Nähen mit Kalabo

Zum Weiterlesen bitte scrollen

Sie möchten mir schreiben? Dann schicken Sie bitte eine E-Mail an kalabo67@gmail.com.

Wir dürfen wieder öffnen!

Aufgrund der Corona-Auflagen gelten folgende Änderungen:

  • die max. Anzahl der Kursteilnehmer ist auf 3 begrenzt. Daher biete ich ZUSÄTZLICHE Kurse an.
  • pro Woche ist je Person leider nur ein ein Platz buchbar - damit alle eine Chance haben
  • es besteht Maskenpflicht!
  • jeder Teilnehmer muss ALLE seine Sachen mitbringen. Für Getränke bitte wiederverschliessbare Behälter verwenden. Nahrungsmittel dürfen in der Nähschule nicht verzehrt werden.
  • Bitte beachten: der Kursraum muss nach jedem Kurs desinfiziert werden! Daher beginnen die Kinderkurse eine Stunde früher als bisher. Samstags ist zwischen den beiden Kursen eine Stunde Pause - und der Kursraum muss verlassen werden!

Feriennähkurse für Kinder in den Sommerferien: jeweils Mo - Fr

von 09:00 bis 12:00

Ich wünsche uns allen, dass wir gut durch diese Zeit kommen - und freue mich auf das Wiedersehen!

Kursangebot von Nähen mit Kalabo

Regelmäßige Nähkurse

Ich biete regelmäßig Nähkurse für Kinder, Teenager und Erwachsene an. Die Termine finden Sie unten auf der Seite sowie auf den jeweiligen Kursseiten.

In diesen Nähkursen kann jeder Teilnehmer seine indivuellen Projekte in seinem eigenen Tempo nähen. So entstehen gleichzeitig Bekleidungsstücke, Taschen, Kuscheltiere, Patchworkdecken … und jeder Teilnehmer erhält von mir die Unterstützung, die er benötigt.

Um diese individuelle Betreuung leisten zu können, ist die Anzahl der Kursteilnehmer auf 5 Personen beschränkt.

Für die regelmäßigen Kurse gibt es keine Laufzeiten und keine festgelegten Termine. Sie entscheiden, wann Sie Zeit und Lust oder Bedarf haben – und melden sich zu diesem Termin an. Sollte der Kurs dann schon belegt sein, finden wir bestimmt einen Alternativtermin! Näheres finden Sie auch in den Spielregeln.

Sollten Sie regelmäßig kommen, können Sie mit Hilfe der 5er- und 10er-Karten sparen.

In meiner Nähschule gibt es keinen „Maschinenpark“. In der Regel näht jeder Teilnehmer auf seiner eigenen Maschine – so lernt er sie auch richtig kennen! Meine Nähmaschine und Overlock stelle ich aber für spezielle Arbeiten nach Absprache zur Verfügung (Gebühr: 3€ pro Kurs).

Sie haben noch keine Nähmaschine oder können Sie nicht transportieren? Sprechen Sie mich an – wir versuchen, eine Lösung zu finden!

Sonderkurse

Neben den regelmäßigen Nähkursen gebe ich je nach Bedarf auch Sonderkurse.

Diese haben einen oder mehrere festgelegte Termine und ein fest definiertes Thema. Sie finden nur statt, wenn sich ausreichend viele Teilnehmer angemeldet haben.

Sie haben eine neue Nähmaschine oder Overlock … oder möchten Ihre Maschine besser kennenlernen? Dann bieten sich die Kurse Einführung in die Nähmaschine oder Einführung in die Overlook an.

Weitere Themen für Sonderkurse waren bereits: Schnitterstellung eines Oberkörpergrundschnitts, Workshop Leseknochen oder ein Dirndl-Kurs. Sollten Sie Interesse an einem solchen Kurs haben – melden Sie sich … vielleicht finden sich ja noch ein paar weitere Interessenten!